Der Kulturverein der Spanischsprachigen in Tirol (ACHT) ist ein Kulturverein, der Menschen aus vielen Nationen in Europa und Amerika, welche aus verschiedenen Gründen derzeit in Tirol leben und wo die meisten die spanische Muttersprache haben, repräsentiert und kulturell verbindet.
Kino, Fotografie, Kunst, Literatur, Musik, Tanz, Diskussionen, Themenforen und interessante Workshops für Groß und Klein ist Teil des kulturellen Programms der LatINNale.  Die letzte LatINNale fand vom 19. bis 22. Juni 2014 in der kulturbackstube "Bäckerei" statt.
Die bei der LatINNale  involvierten Menschen bzw. Kollektive setzten sich aus Personen verschiedener Herkunft zusammen. Menschen aus über 20 Staaten sind bei uns aktiv involviert. Die meisten von ihnen haben Spanisch als Muttersprache, kommen entweder aus Spanien oder Lateinamerika und sind beim Verein „ACHT-Asociación Cultural de Hispanohablantes en Tirol“ involviert. Bei diesem sind aber auch Menschen anderer Herkunft wie ÖsterreicherInnen, hauptsächlich TirolerInnen, aktiv.

LatINNale 2014 (19.-22. Juni)

 
JoseTeran

JoseTeran

Der bekannte mexikanische Gitarrist José Terán, der seit 18 Jahren in Tirol ansässig ist und in Österreich durch seine Kulturkonzerte bekannt geworden ist, wird uns auch dieses Jahr wieder mit seiner großen Stärke, der Latin-Fusion, erfreuen.

Buffet

Buffet

Verschiedene Länder

Piñata

Piñata

Workshop für Kinder

Dolma Jover

Dolma Jover

Modern Flamenco Dance-Tanz Workshop. Der spanische Tanz als Weg andere körperliche Schwung innerhalb der zeitgenössiche Körperschprache zu finden.

Flamenco

Flamenco

Flamenco Workshop mit Paca

Tango

Tango

Vortrag und Workshop. Peter Jordan ist Gründungsmitglied des Vereins LiberTango Innsbruck. Er unterrichtet den Tango mit Martina Lackner am Universitäts-Sportinstitut der Universität (USI) und im LiberTango Studio im Kultur- und Tanzzentrum VierundEinzig.

Visual-Rebellion

Visual-Rebellion

Fotoaustellung. Die Gruppe Visual-Rebellion besteht aus Chris Grootzki, Ruben Neugebauer und Gustav Pursche, die als Aktivisten und Journalisten in Österreich und Deutschland arbeiten. Sie haben es sich zum Ziel gesetzt, dem Fotojournalismus neue Impulse zu verleihen.

Markus Koschuh

Markus Koschuh

Kabarett

Marco Antonio

Marco Antonio

aus Brasil

Conrado

Conrado

Wir sind in der Presse in LaTINNale 2013

Please reload